Bitfinex ist eines der ersten, die $MPC, die native Token der Partisia Blockchain, auflisten.


Bitfinex nimmt $MPC, den nativen Token von Partisia Blockchain, als einer der Ersten in seine Liste auf

ROAD TOWN, British Virgin Islands – 18. März 2024 – Bitfinex, eine führende digitale Handelsplattform für digitale Vermögenswerte, gab heute bekannt, dass es zu den weltweit ersten Börsen gehören wird, die MPC, den nativen Token der Partisia Blockchain, listen. Die Partisia Blockchain ist eine Layer-1-Blockchain, die mit spezialisierten Technologien entwickelt wurde, um die privaten Daten der Benutzer zu schützen und gleichzeitig eine nahtlose Interoperabilität zwischen Blockchains und Skalierbarkeit zu ermöglichen.

Eingeführt im Jahr 2022 beschreibt sich die Partisia Blockchain als eine Blockchain, die ein skalierbares und interoperables Blockchain-Design mit einer fortschrittlichen und sicheren Datenschutztechnologie namens Multiparty Computation (MPC) kombiniert. Dies soll eine zusätzliche Verschlüsselungsebene gewährleisten, um die privaten Daten der Benutzer innerhalb des Partisia-Ökosystems zu schützen. Darüber hinaus bietet die Netzwerkarchitektur von Partisia eine vollständige Sharding-Technologie, die „unbegrenzte Skalierbarkeit“ verspricht, um Transaktionsvolumina und Benutzerzuflüsse ohne Beeinträchtigung der Netzwerkresilienz zu bewältigen. Die Blockchain-Technologie von Partisia bietet Anwendungen in verschiedenen Bereichen, darunter Internet-Browsing, Abstimmungen, Gesundheitswesen, Bitcoin-Austausch und Cross-Chain DeFi-Lösungen.

Der nativ



Quelle: Bitfinex Blog