BitMEX Alpha: Cash and Carry mit datierten Futures


Zukünftige Chancen: Gewinne mit BitMEX Alpha sichern

Bildquelle:

Hinweis: Alles, was unten ausgedrückt wird, gilt nicht als Finanzberatung. Es handelt sich lediglich um Vorschläge, um mehr über Handelsstrategien zu erfahren. Benutzer werden immer ermutigt, so viel wie möglich zu recherchieren, bevor sie Trades ausführen. Der Inhalt unten ist nicht dazu gedacht, eine garantierte Rendite auszudrücken, und BitMEX übernimmt keine Verantwortung, falls Ihre Trades nicht wie erwartet durchgeführt werden. 

Vor ein paar Tagen erreichte Bitcoin endlich ein neues Allzeithoch von 69.409,5 USD (wie auf unserem XBTUSD-Vertrag ersichtlich). So sehr wir uns hier bei BitMEX Alpha auch höhere ATHs wünschen, haben wir noch andere Möglichkeiten in der Hinterhand. 

Mit dem aktuellen Hype auf den Kryptomärkten, ausgelöst durch eine Kombination aus Kleinanlegern, starken Zuflüssen in Bitcoin-ETFs und der erhöhten Erwartung einer bevorstehenden Zinssenkung, werden Futures-Kontrakte im Vergleich zum Spotmarkt mit einem ordentlichen Aufschlag gehandelt. 

Das bedeutet gute Handelschancen für Future-Kontrakte mit Laufzeit. Es ist einfach: Spot kaufen, Futures verkaufen und bis zum Verfall des Kontrakts halten, um den erfassten Basiswert zu realisieren! 

Wir haben eine Liste von Futures-Kontrakten auf BitMEX zusammengestellt, mit denen Sie neben dem Spot-Handel Renditen erzielen können. Im Fokus: Unser ETHUSDTH24-Vertrag mit einer annualisierten Basis von 80% in dieser Woche und ETH, das weiterhin neue Jahreshochs aufgrund von ETF-Erwartungen erreicht.

Bereits ein aktiver Trader auf BitMEX und möchten Sie mehr Kapital, um diese profitablen Basis-Trades auszuführen? Bewerben Sie sich für Margin +, wo wir Ihnen zusätzliche Bitcoin oder Tether zur Verfügung stellen, um mehr und größer zu handeln. Erfahren Sie hier mehr über Margin+ .

Was steht zur Verfügung?

Die folgende Tabelle zeigt eine Liste der Futures-Kontrakte auf BitMEX mit Laufzeit und der erfassten Basis (%)*. 

*Hinweis: Die Daten wurden zum Zeitpunkt des Verfassens erfasst.

Kontrakt

Verfall

Preis

Payout-Typ

Tage

Diff

Basis

Annualisiert

ETHUSDH24

29.03.2024

4082,35

Quanto Futures

21

182,15

4,67%

80,06%

XBTH24

29.03.2024

68086

Inverse Futures

21

1239

1,85%

31,77%

XBTJ24

26.04.2024

71130

Inverse Futures

49

4283

6,41%

47,07%

XBTM24

28.06.2024

70661,5

Inverse Futures

112

3814,5

5,71%

18,34%

XBTU24

27.09.2024

73800

Inverse Futures

203

6953

10,40%

18,45%

Wie kann man die Chance nutzen?

  1. Kaufen Sie den Token am Spotmarkt oder tauschen Sie ihn um.
  2. Verkaufen Sie die Token als Futures-Kontrakte.
  3. Halten Sie den Futures-Kontrakt bis zum Verfall, um den erfassten Basiswert zu realisieren. 
  4. Verkaufen Sie die Spot-Token bei Verfall.

Für eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Basis-Handel (Futures-Kontrakte gegen Spot), können Sie „1. Future Trading vs. Spot Trading“ in diesem Artikel nachlesen.

Wie hoch ist das Gewinnpotenzial?

Das erfasste Basisvolumen ist Ihr Gewinn. Beachten Sie hier, dass Sie den Handel bis zum Verfall des Futures-Kontrakts halten müssen, um den vollen Betrag zu realisieren.

Was sollten Sie beachten?

  • Aus- und Einstiegskosten für beide Trades, z.B. Handelsgebühren und Slippage.
  • Ausführungsrisiko beim Handel mit Spot- und Future-Kontrakten gleichzeitig, insbesondere während volatiler Marktphasen.
  • Liquidationsrisiko, wenn Sie bis zu 100x für die oben genannten Kontrakte handeln. Ihre Position könnte liquidiert werden, wenn der Marktpreis über Ihren Liquidationspreis steigt, was Sie einem ungesicherten Spot-Handelsrisiko aussetzt. Wenn Sie sich dafür entscheiden, hohe Hebelwirkung für Ihren Handel zu verwenden, sollten Sie die Marktkonditionen genau überwachen und Ihre Börse aufladen, um die Margin-Anforderungen zu erfüllen. Alternativ können Sie sich für einen niedrigeren Hebel entscheiden, um das Liquidationsrisiko zu reduzieren.

Für Quanto Futures

  • USDT (Tether) ist erforderlich, um Spot zu kaufen. Zusätzlich wird XBT (Bitcoin) als Margin für den Perpetual-Kontrakt benötigt.
  • Quanto-Kontrakte werden in XBT (Bitcoin) margiert und abgerechnet, daher sollten Sie berücksichtigen, dass Sie immer noch dem XBT/USD-Preisrisiko ausgesetzt sind, wenn Sie Quanto-Kontrakte handeln. Sie können in Erwägung ziehen, unsere XBTUSD- oder XBTUSDT-Kontrakte leer zu verkaufen, um das Preisrisiko abzusichern.

Gefällt Ihnen, was Sie gelesen haben? Wir haben weitere Handelsanleitungen zu Derivaten, technischer Analyse, Bot-Handel und mehr. Schauen Sie sie sich hier an. 

Um als Erster über unsere neuen Angebote, Produktstarts, Verlosungen und mehr informiert zu werden, laden wir Sie ein, einer unserer Online-Communitys beizutreten und sich mit anderen Tradern zu vernetzen. Für das Neueste können Sie uns auch auf Twitter folgen oder unseren Blog und unsere Website-Ankündigungen lesen. 

Wenn Sie in der Zwischenzeit Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Support, der rund um die Uhr verfügbar ist.





Quelle: BitMex Blog