Erweiterte Margin-Paare stehen für RNDR und FET zur Verfügung!


Erweiterte Margin-Paare für RNDR und FET verfügbar


|
Asset Listings, Product

Kraken freut sich, bekannt zu geben, dass ab sofort neue Margin-Paare für Render (RNDR) und Fetch.ai (FET) verfügbar sind!

Hier findest du weitere Informationen zu den Tokens:

Render (RNDR) ist ein verteiltes GPU-Rendering-Netzwerk, das auf Ethereum aufgebaut ist. Es hat zum Ziel, Benutzer, die GPU-Leistung benötigen, mit Knotenbetreibern zu verbinden, die ungenutzte GPU-Kapazitäten haben. Der RNDR-Token wird von den Nutzern des Netzwerks verwendet, um den Anbietern für ihre Rechenleistung zu bezahlen.

Fetch.ai (FET) entwickelt eine dezentrale Plattform für maschinelles Lernen, die es jedem ermöglicht, Daten zu teilen oder auszutauschen. Fetch zielt darauf ab, eine neue digitale Wirtschaft zu schaffen, in der Menschen zentralisierte Aggregatoren umgehen können, indem sie Software-Agenten verwenden, die als autonome wirtschaftliche Agenten (AEAs) bekannt sind. Der FET-Token ermöglicht es den Benutzern, Zahlungen für Datenanfragen im Netzwerk vorzunehmen, über bevorstehende Vorschläge abzustimmen und Staking-Belohnungen zu verdienen.

Bevor du beginnst, solltest du Folgendes wissen:

Wird Kraken noch mehr Paare für den Margin-Handel anbieten?

Ja! Unsere Politik besagt jedoch, dass wir vor dem Start keine Details offenlegen – nicht einmal welche Paare wir in Betracht ziehen. Alle auf Kraken gelisteten Margin-Paare sind auf unserer Website verfügbar. Unsere Kundenbetreuungsspezialisten können keine Fragen dazu beantworten, welche Paare wir in Zukunft auflisten werden.

Handeln Sie mit Vorsicht

Es gibt keine Garantie, dass eine Limit Order ausgeführt wird. Es gibt keine Garantie für die Verfügbarkeit des Margin-Pools zu jeder Zeit. Es gibt auch keine Garantie, dass eine Market Order zu einem bestimmten Preis ausgeführt wird. Die Verfügbarkeit und Liquidität des jeweiligen digitalen Assets beeinflusst diese Arten von Aufträgen.

Die Bereitstellung von Margin-Handel für ein Asset oder Token ist keine Empfehlung, das entsprechende Netzwerk zu kaufen, zu verkaufen oder daran teilzunehmen. Führe deine eigene Recherche durch und investiere auf eigenes Risiko.


Diese Informationen dienen nur allgemeinen Zwecken und stellen keine Anlageberatung oder eine Empfehlung oder Aufforderung dar, Kryptowährungen zu kaufen, zu verkaufen, zu staken oder zu halten oder an einer bestimmten Handelsstrategie teilzunehmen. Kraken arbeitet nicht daran, den Preis einer bestimmten Kryptowährung zu erhöhen oder zu senken. Einige Krypto-Produkte und -Märkte sind unreguliert, und du bist möglicherweise nicht durch staatliche Entschädigungs- und/oder Aufsichts- und Schutzprogramme geschützt. Die unberechenbare Natur der Krypto-Asset-Märkte kann zu einem Verlust von Geldmitteln führen. Es können Steuern auf jegliche Renditen und/oder Wertsteigerungen deiner Krypto-Assets anfallen, und du solltest unabhängigen Rat zu deiner Steuerposition einholen. Geografische Beschränkungen können gelten.



Quelle: Kraken Blog