Telegram revolutioniert die Kanalmonetarisierung mit der Toncoin-Anzeigenumsatzbeteiligung


Daily Top Performer: Arkham Intelligence (ARKM)

Kurzübersicht:

Der SPX-Index ist um 0,17% gesunken, was auf Unterstützung für eine geduldige Geldpolitik der Federal Reserve zurückzuführen ist. Der breitere Kryptowährungsmarkt hingegen ist im Aufwind: Bitcoin ist um 5,83% gestiegen und Ether um 2,26% in den letzten 24 Stunden.

ARKM – Die heutige Überflieger-Aktie:

Arkham Intelligence (ARKM) ist um 51,8% gestiegen, nachdem Arkham MakerDAO Vaults integriert hat und damit die DSR-Einzahlungen und CDPs in allen Positionen unterstützt.

Arkham Intelligence (ARKM), gegründet im Jahr 2020, ist eine Plattform, die AI verwendet, um Blockchain-Transaktionen zu deanonymisieren und zu analysieren und sie mit realen Identitäten zu verknüpfen. Es verfügt über eine Intelligenzplattform für Datenanalyse und die Arkham Intel Exchange, wo Daten über ein Prämien- und Auktionssystem mit der nativen Währung ARKM gehandelt werden. MakerDAO Vaults wurden in Arkham integriert, sodass das Lending- und Borrowing-Modul alle MakerDAO-Positionen unterstützt, einschließlich Einlagen für den Dai Savings Rate (DSR) und Collateralized Debt Positions (CDPs). Diese Funktion ist sowohl für einzelne Adressen als auch für ganze Unternehmen verfügbar und stellt Unternehmen wie 7 Siblings, die Positionen in Maker im Wert von über 600 Millionen US-Dollar haben, heraus.

Talk of the Town:

Telegram kündigte an, in über 100 Ländern Werbung einzuführen und den Kanalinhabern exklusiv in Toncoin 50% der Werbeeinnahmen zu teilen. Diese Initiative, die die TON Blockchain nutzt, zielt darauf ab, digitale Werbung und Monetarisierung auf der Plattform zu revolutionieren und potenziell monatlich zwischen 215 Millionen und 2,1 Milliarden US-Dollar für Kanalinhaber zu generieren. Diese Nutzung von Blockchain für Transaktionen signalisiert eine bedeutende Veränderung in der Monetarisierung digitaler Plattformen und fördert eine neue Normalität in der Schaffung von Wirtschaftswerten und deutet auf eine breite Übernahme von Blockchain in Mainstream-Digitalräumen hin.

Macro Events to Watch:

Tabelle:
Datum, Bericht, Vorheriges
Do., 29. Feb., Kern-PCE-Preisindex MoM JAN, 0,2%
Do., 29. Feb., Persönliches Einkommen MoM JAN, 0,3%
Do., 29. Feb., Persönlicher Konsum MoM JAN, 0,7%

Im Dezember 2023 verzeichnete die USA einen leichten Anstieg der Kern-PCE-Preise um 0,2% gegenüber dem Vormonat und eine jährliche Steigerung um 2,9%, was auf die niedrigste Inflationsrate seit Februar 2021 hinweist und weiterhin auf Deflation hindeutet. Dies steht im Einklang mit den Erwartungen an bevorstehende Zinssenkungen der Federal Reserve. Gleichzeitig stiegen die persönlichen Einkommen in den USA um 0,3% aufgrund von Entschädigungen und Zinserträgen, während die persönlichen Ausgaben die Prognosen mit einem Anstieg von 0,7% übertrafen, angetrieben von höheren Ausgaben sowohl für Dienstleistungen als auch für Waren. Die Gesamtdaten unterstreichen das fragile Gleichgewicht zwischen der Widerstandsfähigkeit der Konsumausgaben und den Inflationsbemühungen der Federal Reserve.

Airdrop Spotlight:

Talus, ein auf KI fokussiertes Blockchain-Netzwerk, das von Polychain Capital unterstützt wird, hat 3 Millionen US-Dollar an Finanzierung von Polychain, dao5 und Investoren wie IBM und Nvidia gesichert. Das Netzwerk plant die Einführung einer eigenen Token und bietet Frühadoptierern Zugang zu seinem privaten Testnetz über ein Anmeldeformular, was potentiell frühen Teilnehmern zukünftiger Airdrops zugutekommen könnte.



Quelle: Bybit Blog