Babylon und Lorenzo starten sicheres Bitcoin-Umstakedienst


Täglicher Top-Performer – Core DAO (CORE)

Kryptomarkt im Rückgang

Der SPX-Index ging um 0,20% zurück, aufgrund von Befürchtungen über mögliche Verzögerungen bei den Zinssenkungen der Federal Reserve aufgrund unerwarteter Stärke der Fertigungsdaten. Auch der breitere Kryptomarkt ist im Rückgang, mit einem Rückgang von Bitcoin um 1,84% und Ether um 3,76% in den letzten 24 Stunden.

Der heutige Outperformer ist CORE, der um 35,5% gestiegen ist, nachdem Core Ignition gestartet wurde, das Verdienstmöglichkeiten im Core Chain DeFi-Ökosystem aufzeigt.

Core DAO (CORE)

Core DAO (CORE), gestartet am 14. Januar 2023, zielt darauf ab, das Web3-Design durch Skalierbarkeit, Sicherheit und Unabhängigkeit zu transformieren. Dies wird durch einen hybriden Mechanismus erreicht, der Proof of Work (PoW) und delegierte Proof of Stake (DPoS) Systeme integriert. CORE hat Core Ignition für die Öffentlichkeit geöffnet und fördert eine aktive Teilnahme an der BTCfi-Revolution auf der Core Chain. Diese Initiative belohnt Benutzer für Aktivitäten wie Staking, Gaming und NFT-Minting. Die Teilnahme und das Einladen von Freunden erhöhen den Core Ignition Score, der die Belohnungen basierend auf der Ökosystembeteiligung bestimmt. Diese Phase zielt darauf ab, das DeFi-Ökosystem auf der Core Chain zu erweitern und alle dazu einzuladen, sich anzuschließen und Belohnungen zu verdienen.

Überprüfen Sie die neuesten Preise, Charts und Daten von COREUSDT Perp und CORE/USDT Spot!

Gesprächsthema:

Babylon, ein Protokoll für Bitcoin-Staking, arbeitet mit Lorenzo Protocol zusammen, um einen „Bitcoin Liquid Restaking“ -Service zu starten. Mit Hilfe der Technologie von Babylon wird Lorenzo Protocol flüssige Restaking-Token (stBTC) ausgeben, die Bitcoin repräsentieren, das über das Restaking-Protokoll von Babylon gestakt wurde. Diese Zusammenarbeit betont die Sicherheit, indem Lorenzo Protocols Restaking-Token nur auf Layer-2-Plattformen zugänglich gemacht werden, die das Bitcoin-Staking- und Zeitstempelungsprotokoll von Babylon zur Sicherheit implementieren.

Makroereignisse im Blick:

Im Januar 2024 sanken die offenen Stellen in den USA um 26.000 auf 8,863 Millionen und erreichten den niedrigsten Stand in drei Monaten und verfehlten die erwarteten 8,9 Millionen. Der Rückgang war insbesondere in Branchen wie Einzelhandel, Transport, Lagerhaltung, Versorgungswirtschaft, langlebige Güterherstellung, Bauwesen, private Bildungsdienstleistungen und Regierung spürbar. Bei der Herstellung von Verbrauchsgütern gab es jedoch eine Zunahme an offenen Stellen. Regional gesehen verzeichneten der Süden, der Mittlere Westen und der Westen Rückgänge, während der Nordosten einen Anstieg an offenen Stellen verzeichnete, so das US-Arbeitsministerium.

Airdrop Spotlight

Parallel Network, eine Omni-Chain-Restaking-L2-Plattform, hat eine Testnet-Airdrop-Kampagne gestartet, bei der die Teilnehmer die Chance haben, kostenlose Airdrop-Zuwendungen zu erhalten. Die Plattform hat 30 Millionen US-Dollar an Finanzierung von namhaften Investoren wie Coinbase, Sequoia und Polychain Capital erhalten. Teilnehmer können sich für den Airdrop qualifizieren, indem sie mit dem Parallel Testnet interagieren und Punkte sammeln. Je mehr Punkte gesammelt werden, desto größer ist der Anteil am Airdrop. Dabei müssen ETH im Testnet überbrückt, ein spezieller Einladungscode verwendet werden, um eine Parallel Wallet zu erstellen, Faucets beansprucht und die Verleihfunktion genutzt werden. Eine ausführliche Anleitung zur Qualifizierung finden Sie in ihrem Schritt-für-Schritt-Guide.



Quelle: Bybit Blog