Verbrannter Banksy entfacht Mainstream Web3 Adoption mit XION Blockchain Launch


Daily Top Performer — Phoenix Global (PHB)

Phoenix Global erlebt einen Sprung nach oben aufgrund der Einführung eines anpassbaren GenAI-Modells mit Feinabstimmungsmöglichkeiten.

Der SPX-Index ist um 0,5% gestiegen. Diese Marktbewegungen folgten auf die Rede von Fed Chair Jerome Powell vor dem Kongress, in der er darauf hinwies, dass der Leitzins für den aktuellen Zyklus seinen Höhepunkt erreicht hat, obwohl noch keine Zinssenkungen geplant sind. Der breitere Kryptowährungsmarkt verzeichnete einen Anstieg, wobei Bitcoin und Ether in den letzten 24 Stunden um 8,45% bzw. 9,34% gestiegen sind.

Der heutige Top-Performer ist PHB, der um 58,9% gestiegen ist, nachdem Phoenix ein anpassbares GenAI-Modell mit Feinabstimmungsmöglichkeiten eingeführt hat.

Phoenix Global (PHB) wurde 2015 gegründet und ist eine Kryptowährung auf der NEO-Blockchain. Sie konzentriert sich auf dezentrale Anwendungen mit Schwerpunkt auf Privatsphäre und Interaktivität. Phoenix zielt auf geschäftliche und Verbraucherbedürfnisse ab und bietet Lösungen im Marketing, CRM und KI-Bereich, die sich auf verschiedene Branchen wie den Einzelhandel, Finanzdienstleistungen und Reisen auswirken könnten. Phoenix hat die Feinabstimmung für sein GenAI-Modell eingeführt, was es den Benutzern ermöglicht, Stile, Gewichte und spezifische Elemente anzupassen. Eine ausführliche Anleitung wird in Kürze verfügbar sein. Benutzer können über den PhoenixLLM-Bot auf Telegramm auf diese Einstellungen zugreifen, nachdem sie ihr SkyNet-Konto verknüpft haben und unter „Einstellungen“ „SDXL-Einstellungen“ auswählen. Diese Feinabstimmungsfunktion wird auch auf das Basismodell und Text2Motion erweitert. Anfänger sollten zunächst mit den LoRA-Einstellungen experimentieren.

Schauen Sie sich die neuesten Preise, Charts und Daten von PHBUSDT Perp an!

Talk of the Town:

Burnt Banksy, bekannt für das Entzünden eines Banksy-Kunstwerks, um auf NFTs und Web3 aufmerksam zu machen, kündigt den Start der XION-Blockchain an. Diese ist für die breite Akzeptanz mit USDC als Hauptwährung konzipiert. Dieser Start, der von einer dramatischen Performance gekennzeichnet war, bei der Burnt Banksy sich selbst und XION in Brand setzte, zielt darauf ab, die Herausforderungen der Web3-Branche in Bezug auf Komplexität und Zugänglichkeit zu überwinden. XION führt Generalized Abstraction ein, um die Interaktion mit der Blockchain zu vereinfachen. Es bietet Meta-Accounts für eine einfache Onboarding wie bei Web2, entfernt Gasgebühren für Benutzer und gewährleistet Interoperabilität zwischen den Chains. Unterstützt von großen Investoren und Partnern hat XION bereits eine signifikante Beteiligung am Testnetz verzeichnet, um das Ziel zu erreichen, Web3 für alle zu demokratisieren.

Macro Events to Watch:

Der US-Leitzins liegt bei 5,50%. Fed-Chair Powell deutet an, dass dieser Zinssatz seinen Höhepunkt für den aktuellen Straffungszyklus erreicht haben könnte. Powell lässt die Möglichkeit einer späteren Reduzierung der geldpolitischen Zurückhaltung in diesem Jahr anhand der Bedingung offen, dass die Inflation nachhaltig auf das 2%-Ziel zusteuert. Trotz einer gewissen Entspannung auf dem Arbeitsmarkt und einem erheblichen Rückgang der Inflation liegt diese über dem Fed-Ziel. Powell betonte die unsichere wirtschaftliche Aussicht und das delikate Gleichgewicht, das die Fed bei der Anpassung der Geldpolitik wahren muss, um nicht zu früh oder zu spät zu handeln. Dies unterstreicht das Bestreben der Fed, eingehende Daten und Risiken genau zu überwachen.

Airdrop to Watch:

Wormhole hat einen Airdrop für sein W-Token angekündigt und über 600 Millionen Tokens an 397.704 Wallets verteilt, die vor dem 6. Februar Wormhole-anwendungen verwendet haben. Das Protokoll, das die Interoperabilität zwischen Blockchains erleichtert und im letzten Jahr 225 Millionen US-Dollar aufgebracht hat, plant, etwas mehr als 6% seiner 10 Milliarden W-Token an berechtigte Benutzer und Community-Mitglieder zu verteilen. Die initiale Umlaufversorgung betrug 1,8 Milliarden Tokens und ist in ERC20- und SPL-Formaten über fünf Chains verfügbar: Ethereum, Solana, Arbitrum, Optimismus und Basis. Wormhole, ursprünglich eine Brücke zwischen Solana und anderen Blockchains, hat sich auf über zwei Dutzend Netzwerke ausgeweitet. Die Gesamtversorgung der W-Token ist in sechs Kategorien aufgeteilt, wobei etwa 82% anfangs gesperrt sind und über vier Jahre hinweg freigegeben werden sollen. Der Handel vor dem Start wertet Wormhole mit etwa 20 Milliarden US-Dollar. W-Token, die für die Multichain-Funktionalität entwickelt wurden, ermöglichen es den Inhabern, Stimmen an Governance-Vorschläge zu delegieren, beginnend mit EVM-Chains.



Quelle: Bybit Blog