HTX: Ein Rückblick auf 2023 und Vorbereitungen für ein strahlendes 2024



Der Kryptomarkt startete 2024 beeindruckend. Die Genehmigung von Spot-Bitcoin-ETFs trieb den Preis der Währung mehrmals auf neue Höchststände, Crypto+AI war der erfolgreichste Krypto-Gewinner, der Layer 2-Sektor steht kurz vor einem Aufschwung, da das Ethereum Dencun Upgrade bevorsteht … In Kombination mit der Halbierung und Zinssenkungen leitet der Markt ein neues Kapitel ein.

Als führende Krypto-Börse hat HTX die Transformationen auf dem Kryptomarkt miterlebt und daran teilgenommen. Zu Beginn von 2024 wurde die Börse einer der HTX DAO-Bauherren und widmete sich der Schaffung einer auf Menschen ausgerichteten Börse. Diese Initiative zielt darauf ab, die traditionelle Ordnung von CEXs zu durchbrechen und eine neue Ära in der Industrie zu beginnen. In einer Rückschau auf 2023 hat HTX ähnliche Innovationen und Durchbrüche erlebt und dabei signifikante Meilensteine erreicht.

# I. Plattformdaten

## 1. Nutzerbasis

HTX hat über 46 Millionen registrierte Benutzer mit 5 Millionen Neuregistrierungen allein im Jahr 2023 und fast 54,3 Milliarden Zugriffe (App und Website).

## 2. Handelsvolumen

Das Gesamtjahres-Handelsvolumen von HTX belief sich auf rund 1,3 Billionen US-Dollar, wobei Spotgeschäfte fast 46,1% oder etwa 600 Milliarden US-Dollar ausmachten. Laut The Block erhöhte sich das monatliche Spot-Handelsvolumen von HTX bis Ende 2023 um etwa 324,4% gegenüber dem Jahresbeginn und zeigte einen allgemeinen monatlichen Aufwärtstrend.

## 3. Einzahlung/Auszahlung

Das P2P-Geschäft von HTX verzeichnete ein robustes Wachstum mit einem Handelsvolumen von fast 7,2 Milliarden US-Dollar und 6,43 Millionen Aufträgen im Jahr 2023. Bis Ende 2023 stieg das monatliche P2P-Handelsvolumen von HTX um 278% gegenüber dem Jahresbeginn und demonstrierte einen kontinuierlichen monatlichen Wachstumstrend.

# II. Neue Auflistungen

## 1. Neue Assets

Im Jahr 2023 hat HTX 123 Kryptowährungen hinzugefügt und 134 Spot-Trading-Paare gelistet, die beliebte Bereiche wie neue Public Chains, BRC20, Meme, Solana und KI abdecken. Dieser Schritt führte nicht nur den Kryptotrend an, sondern kam auch den Investitionsbedürfnissen verschiedener Benutzer entgegen.

Die Listung vieler Projekte mit großer Marktkapitalisierung im Bereich neuer Public Chains wie SUI, SEI und TIA zog einen signifikanten Zustrom neuer Benutzer an. Darüber hinaus steigerten die Maßnahmen der Market Maker das Handelsvolumen der Plattform erheblich. Die entsprechenden Token erlebten bemerkenswerte Anstiege, wobei SUI um das 206-fache und SEI um das 178-fache stiegen, während TIA nach der Auflistung für den Handel um das Sechsfache wuchs, was auf das Konzept der Modularisierung zurückzuführen ist.

Im Bereich Memecoins hat HTX eine schnelle und effiziente Strategie zur Steigerung des Reichtums der Benutzer umgesetzt. Durch die Pionierarbeit bei der Auflistung von PEPE und BONK – wodurch PEPE fast um das 2.000-fache stieg – erlangte HTX die Anerkennung zahlreicher neuer Händler.

Als Bitcoin-Inschriften im zweiten Halbjahr 2023 zum Schwerpunkt wurden, wagte sich HTX prompt in den BRC-20-Sektor vor und listete SATS vor Binance und OKX auf. Insbesondere erreichte ORDI, eine der ersten Inschriften von HTX, nach der Auflistung für den Handel eine 53-fache Zunahme und trug zu einem neuen Höchststand im Benutzerwachstum bei.

Auch andere beliebte Sektoren verzeichneten beeindruckendes Wachstum: WLD im KI-Bereich führte mit einer 54-fachen Steigerung, HTXs exklusives Debüt-Token UNIBOT stieg von 16 auf 240 US-Dollar und erreichte eine 15-fache Gewinn.

## 2. PrimeVote

Im Jahr 2023 startete HTX neun Runden des PrimeVote, bei dem sich über 500 Projekte anmeldeten. Unter den gut 100 angemeldeten Projekten stimmten die Benutzer für neun, die auf HTX gelistet werden sollten. Darüber hinaus wurden Belohnungen in Höhe von mehr als 2,3 Millionen USDT an die Teilnehmer ausgegeben.

Die zehnte Runde verzeichnete eine Rekordbeteiligung von über 10.000 Benutzern. Als erste CEX, die sich der BRC-Community widmete, leitete HTX die Inschriftenwelle ein, indem es ORDI durch die fünfte Runde des PrimeVotes auflistete. Außerdem zeigten Projekte wie TOMI und CA eine konstante Leistung und verzeichneten innerhalb einer Woche nach der Auflistung beachtliche Gewinne im Vergleich zum Schlusskurs am ersten Tag.

## 3. PrimePool

Im Jahr 2023 führte HTX elf Runden des PrimePool durch und verteilte Belohnungen von über 2,2 Millionen USDT an Benutzer. Insbesondere zog die November-Session, bei der Benutzer ihre TRX für Belohnungen sperren konnten, über 10.000 Teilnehmer an.

# III. Derivate

## ◆ Futures

### 1. Handelsvolumen

(1) Im Jahr 2023 erreichte das Futures-Handelsvolumen von HTX 650 Milliarden US-Dollar, wobei das vierte Quartal im Vergleich zum dritten Quartal um über 40% stieg. Stand Februar 2024 bietet HTX mehr als 140 Paare an und verzeichnet einen monatlichen Wachstumstrend sowohl beim Volumen als auch bei der Assetgröße.

(2) Im Jahr 2023 führte HTX gemäß den Markttrends und -themen in Echtzeit 75 neue Assets ein. Beeindruckenderweise wiesen 68 davon, oder über 90%, eine Steigerung von 200% auf.

### 2. Produktverbesserung

(1) Copy Trading ist ein benutzerfreundliches Strategie-Handelstool, mit dem Benutzer mühelos Gewinne erzielen können, indem sie automatisch professionellen Händlern folgen. Bis Februar 2024 verzeichnete HTX einen Anstieg um 500% bei der Anzahl der hochwertigen Lead-Trader im Vergleich zu Anfang 2023, und die Anzahl der Follower wuchs ebenfalls kontinuierlich in jedem Monat des Jahres 2023.

(2) Im Jahr 2023 führte HTX mehr als 20 Upgrades seiner Futures-Services durch, darunter die Echtzeit-Abrechnung von Finanzierungssätzen und die ununterbrochene Abrechnung von USDT-M-Futures.

## ◆ HTX Earn

Im Jahr 2023 haben Millionen von HTX Earn-Nutzern in über 200 Ländern ein Zinseinkommen von über 10 Millionen USDT erzielt. Dieser Bereich umfasst drei Arten von Produkten: Simple Earn, Structured Products und On-chain Earn. Darüber hinaus bietet er Funktionen wie Auto-Invest Your Balance und Regular Invest, die verschiedene Marktzyklen und Risikopräferenzen abdecken.

Benutzer, die nach stabilen Erträgen suchen, können Produkte aus Simple Earn wählen, darunter Flexible, Flexi Max und Fixed, um mit Leichtigkeit und geringem Risiko erhebliche Erträge zu erzielen. Diese Produkte unterstützen derzeit über 50 Kryptowährungen.

HTX Structured Products ist ein innovatives Finanzinstrument, das Vermögenswerte umfasst, die mit festverzinslichen Wertpapieren und Derivaten verknüpft sind und den höheren Renditeerwartungen fortgeschrittener Benutzer entsprechen. Diese Kategorie umfasst zwei Produkte: Dual Investment und Shark Fin. In seitlichen Märkten ermöglicht es Dual Investment Benutzern, attraktive Erträge zu erzielen, indem sie bei Erreichen des Zielkurses zu niedrigen Preisen kaufen oder zu hohen Preisen verkaufen. In Richtungsmärkten können Benutzer ihre Rendite steigern, indem sie den Anstieg/Abfall eines Tokens in Shark Fin wählen.

Besonders erwähnenswert ist, dass das innovative Shark Fin kurz nach seiner Einführung im Jahr 2023 zu einem Starprodukt wurde. Das Kontingent jedes Shark Fin-Produkts wurde schnell vergriffen und übertraf die Erwartungen, wobei der Umsatz des Produkts für sieben Tage bald nach seiner Einführung die Marke von 100 Millionen erreichte.

Für diejenigen, die sich für On-Chain-Ökosysteme interessieren, bieten On-chain Earn-Produkte tragfähige Optionen. Diese Produkte umfassen ETH 2.0, über 20 beliebte Netzwerkknoten-Staking- und verschiedene On-chain Staking-Optionen und decken verschiedene Bedürfnisse des Staking für Zinsen ab. Im Jahr 2024 startete HTX Liquid Restaking, das den Benutzern die Möglichkeit bietet, an einer 50-Millionen-USDT-Airdrop-Quote teilzuhaben.

# IV. Produkt-Upgrades

## 1. Verbesserung der App zur Verbesserung der Benutzererfahrung

(1) Optimierung der Szenarien für Registrierung und Anmeldung
Es wurden zahlreiche Optimierungen für Registrierung und Anmeldung vorgenommen, die häufigsten Szenarien. Dazu gehören die Integration von Passwörtern, die Hinzufügung von Registrierung über Drittanbieter-Konten und die Implementierung von Anmeldeverifikationscodes, um eine schnellere und einfachere Registrierung und Anmeldung zu ermöglichen. Die Effizienz der Anmeldung verbesserte sich um 14% im Vergleich zum Jahresbeginn.

(2) Vereinfachtes Hauptmenü
Vorherige Versionen des Hauptmenüs wurden wegen ihrer übermäßigen Schaltflächen und Module und überflüssigen Informationen kritisiert. Um diesem Problem entgegenzuwirken, reduzierte HTX die Anzahl der unteren Navigationsregisterkarten von sechs auf fünf, optimierte die Module und zeigte individuell anpassbare Module an. Diese Optimierungen verbesserten die Benutzererfahrung und die Zufriedenheit und führten zu einem Anstieg der Verteilungseffizienz um 27% im Vergleich zur vorherigen Version.

## 2. Inhalts-Upgrades zur Unterstützung des Wachstums von KOLs

Es wurden KOL-Expositions- und Empfehlungsstrategien in verschiedenen Inhaltszenarien eingeführt, um den Seitentraffic zu stärken und das Wachstum der Community zu fördern. Es wurden exklusive Funktionen wie externe Freigabe und Einladung, Komponenten für Copy-Trading in Live-Streams und Community-Copy-Trading-Karten eingeführt, um das Wachstum des Datenverkehrs zu erleichtern und die Benutzerbindung zu verbessern.

## 3. Produkt-Upgrades zur Zufriedenstellung verschiedener Benutzer

### ◆ Futures

(1) Mit der Einführung der unterbrechungsfreien Abrechnung von Futures beseitigt HTX das Risiko von Unterbrechungen, um den 24/7-Handel für Futures zu gewährleisten.

(2) HTX hat seinen Finanzierungssatzmechanismus für Futures durch die Verwendung des ursprünglich vorhergesagten Finanzierungssatzes als Abrechnungssatz aufgewertet. Diese Anpassung macht die Finanzierungssätze empfindlicher gegenüber Marktschwankungen und hilft dabei, die Preise für Ewigkeitsfutures schneller an den Spotmarkt zu binden und den Mechanismus für Ewigkeitsprodukte umfassend zu verbessern. Darüber hinaus stimmen die neuen Mechanismen von HTXs Finanzierungssätzen nun näher mit anderen bekannten Börsen überein und reduzieren signifikant die Unterschiede für Arbitrage-Trader.

(3) In Version 2.0 des Copy Trading wurden wichtige Funktionen wie isolierte Marge hinzugefügt und reduziert, Limit Orders und Trailing Stop Orders eingeführt, um das Erlebnis für Lead-Trader zu verbessern. Um die Bequemlichkeit und Flexibilität für Follower zu erhöhen, hat HTX Funktionen wie individualisierbare Copy-Trading-Paare und Risikolimits hinzugefügt.

### ◆ HTX Earn

(1) HTX hat Auto-Invest Your Balance eingeführt, um die Benutzerfreundlichkeit und Bequemlichkeit des Produkts zu verbessern. Diese Funktion ermöglicht es Benutzern, automatisch aus ihren Spot-Guthaben Gewinne zu erzielen, und wird bereits von über 100.000 Benutzern genutzt.

(2) HTX hat Flexi Max eingeführt, die ersten groß angelegten flexiblen Produkte der Branche, die auf vermögende Benutzer abzielen und die Produktpalette für große, langfristige Investitionen erweitern.

(3) Für häufige Händler hat HTX Regular Invest eingeführt, um automatische regelmäßige feste Investitionen zu ermöglichen und so ein bequemeres Kapitalwachstum zu erleichtern.

(4) Upgrades für die Earn-Homepage umfassen ein nativ gestaltetes Design, vereinfachte Produktkategorien und optimierte Produkt-Empfehlungsstrategien, wodurch die Ladezeit der Startseite auf 150 Millisekunden reduziert wird und die Benutzererfahrung verbessert wird.

## 4. Website-Event-Upgrades zur Optimierung der plattformweiten Funktionalität

Um Benutzern gerecht zu werden, die eine Website-Teilnahme bevorzugen, hat die Plattform ihre Eventfunktionalitäten in der App und auf der Website angeglichen und so das Gesamterlebnis verbessert. Benutzer können jetzt alle HTX-Veranstaltungen über ihre Website erreichen, einschließlich PrimeVote, PrimePool, Handelswettbewerben, Einzahlungswettbewerben und Rewards Hub.

# V. Sicherheit und Compliance

## 1. Risikomanagement

Das Sicherheitsteam von HTX hat die Sicherheit der Benutzer-Vermögenswerte immer als Priorität behandelt. Es stärkt kontinuierlich das Sicherheitssystem in Bezug auf Informationssicherheit, Geschäftsrisikokontrolle und On-Chain-Sicherheit, um die Betriebssicherheit zu verbessern. Das Team hat 85 On-Chain-Fälle in Bezug auf 19 öffentliche Technologieplattformen bearbeitet und eine systematische Analyse durchgeführt sowie Sicherheitsstrategien für zwei Arten von On-Chain-Sicherheitsrisiken entwickelt. Aktuell arbeitet das Sicherheitssystem von HTX effektiv und schützt die Vermögenswerte der Benutzer.

## 2. Lizenzbeantragung

HTX hat die Vorschriften in verschiedenen Regionen befolgt und den Benutzern eine sichere und transparente Handelsumgebung geboten. In Ländern wie Australien, Argentinien, Chile, Paraguay und Uruguay hat HTX Geschäftszulassungen oder Lizenzen erhalten. Um mehr weltweite Benutzer mit anspruchsvollen digitalen Vermögensdienstleistungen zur Verfügung zu stellen, hat HTX seinen Aktionsradius erweitert:

(1) Europa: Um den europäischen Markt zu erkunden, wird HTX eine Zusammenarbeit mit MiCA anstreben und sich dafür bewerben, um seine globalen Aktivitäten in einer konformen Weise auszubauen.

(2) FMP-Lizenz von Dubai: HTX Dubai beantragt die Full Market Product (FMP)-Lizenz von der Virtual Assets Regulatory Authority (VARA). Dies ist die erste unabhängige, bedeutende und wertvolle virtuelle Asset-Lizenz im Nahen Osten. HTX Dubai hat die vorläufige Zustimmung von VARA erhalten und beantragt die offiziellen Beratungs- und Broker-Dealer-Lizenzen. Der Prozess befindet sich derzeit in der Endphase, in der Policy-Dokumente eingereicht werden, und wird voraussichtlich in sechs Monaten abgeschlossen sein. Mit diesen Lizenzen kann HTX Dubai Beratungsdienstleistungen für Stablecoins, Fiat-Währungen und virtuelle Assets erbringen.

(3) VASP-verwandte Lizenzen der BVI: Die Britischen Jungferninseln (BVI) haben Anfang 2023 das Virtual Assets Service Providers (VASP) Act eingeführt. Im selben Jahr hat sich HTX um entsprechende Lizenzen beworben und positioniert sich als eines der ersten möglichen VASP-zugelassenen Unternehmen. Nach der Genehmigung kann HTX sein Dienstleistungsangebot über Futures hinaus auf Wallet Custody, Fiat Channels und Spot Trading erweitern. HTX ist seit 2021 Sandkastenmitglied der BVI-Virtuelle-Asset-Derivate-Handelsplattform und hat 2022 die weltweit erste virtuelle-Asset-Derivate-Handelsplattform-Lizenz der BVI erhalten, die es ermöglicht, konforme Futures-Dienstleistungen anzubieten.

## 3. Vermögenssicherheit

Bis Februar 2024 hat HTX eine Reservequote von über 100 % aufrechterhalten. Das bedeutet, dass die Geldmittel des Unternehmens die von den Benutzern gehaltenen Vermögenswerte übersteigen und ausreichende Fremdmittelreserven vorhanden sind.

Stand Februar 2024 hat HTX 16 Vermögensprüfungen durchgeführt. Die neuesten Daten zu den Merkle-Tree-basierten Reserven lauten wie folgt: 101% für USDT (HTX Wallet-Bilanz: 550.800.308), 100% für BTC (HTX Wallet-Bilanz: 21.651), 102% für ETH (HTX Wallet-Bilanz: 112.173) und 103% für TRX (HTX Wallet-Bilanz: 9.684.177.652). Die Daten für USDT und ETH umfassen stUSDT, USDT-T-Bills-Vermögenswerte, BETH und stETH.

HTX wird regelmäßig Proof of Reserves-Prüfungen durchführen, um Benutzern über die Website oder die App zu versichern, dass ihre Vermögenswerte mit ausreichenden Reserven geschützt sind.

# VI. Community-Entwicklung

## 1. Wachstum

(1) Bis Mitte Februar 2024 hat die HTX Community mehr als 10 Millionen aktive Mitglieder. Davon nutzen fast 2 Millionen die Community in der HTX App, um Krypto-News zu konsumieren und Handelserfahrungen auszutauschen.

(2) Über verschiedene Online-Tools wurden fast 100 Communities gegründet, die mehr als 1 Million Benutzer anzogen, was einem Anstieg von 48% gegenüber Anfang 2023 entspricht.

(3) Innerhalb der HTX App wurden fast 300 Handelsdiskussionsgruppen mit fast 1 Million aktiven Händlern gegründet, was einem Anstieg von 29% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

(4) HTX hat einen offiziellen englischen Twitter-Account mit über 1,55 Millionen Followern. Wenn alle offiziellen Accounts in verschiedenen Sprachen berücksichtigt werden, liegt die Gesamtzahl der Follower über 2,7 Millionen.

(5)HTX hat mit mehr als 200 renommierten KOLs, darunter Justin Sun, zusammengearbeitet und damit über 10 Millionen Follower erreicht. Diese Zusammenarbeit förderte die Markenförderung und das Engagement und erreichte bei wichtigen Kampagnen eine Reichweite von Hunderten von Millionen.

## 2. Erfahrung

(1) Die HTX Community sorgte mit ihren verschiedenen Formen der Inhaltsbereitstellung für umfassende Berichterstattung über aktuelle Themen. Die Kern-KOLs erreichten dabei eine Genauigkeitsrate von 80% bei Marktprognosen.

(2) Offizielle Konten auf Twitter und Telegramm verbreiteten täglich etwa 10 Nachrichten und Benutzerereignisse und erreichten eine Interaktionsrate von etwa 5% bei offiziellen Nachrichten.

(3) KOLs und Benutzer der Community erstellten täglich fast 5.000 HTX-bezogene Posts und erzielten insgesamt eine Interaktionsrate von über 7%.

(4) Es wurden täglich durchschnittlich 80 Livestreams zu Branchenaktualisierungen mit Blockchain- und Krypto-Influencern wie Justin Sun durchgeführt, die jeweils über 1.000 Zuschauer erreichten.

# VII. Ökosystem-Entwicklung

## 1. HTX DAO

Am 18. Januar 2024 wurde HTX DAO ins Leben gerufen und am 2. Februar fand in Singapur die Eröffnungsveranstaltung statt. HTX DAO ist eine führende dezentrale autonome Organisation im Blockchain-Ökosystem, die sich auf Open Finance und tokenisierte Wirtschaft konzentriert.

Mit dem Governance-Token $HTX erhalten Inhaber Rechte wie Vote-to-List, Anfragen und Entscheidungsfindung bei der Governance. Das Governance-Framework spiegelt das Bekenntnis zur Transparenz des Ökosystems und zur Beteiligung der Community wider und lockt viele renommierte Unternehmen als Ökosystem-Builder an. Immer mehr Partner beteiligen sich durch Stakeholderung am Aufbau von HTX DAO.

Bisher hat das HTX DAO-Ökosystem die Unterstützung von 19 großen Industrieakteuren erhalten, darunter HTX, TRON, Poloniex, BitTorrent, Spark Digital Capital, APENFT, Stratified Capital, JustLend DAO, OIG Group, Double Peak, stUSDT, Zebec, USDD, ANKR, Sun.io, Merkle 3s Capital, WINkLink, TUSD und Owlit Finance. HTX und Poloniex werden einen Teil ihrer Einnahmen dazu verwenden, die Liquidität von HTX DAO zu unterstützen.

## 2. HTX Ventures

Im Jahr 2023 hat HTX Ventures eine Strategie zur direkten Investition und Fonds-Investition übernommen und in über 200 Projekte in Bereichen wie Infrastruktur, DeFi, RWA, L1 & L2 Public Chain-Ökosysteme, SocialFi, NFTs und Bildung investiert. Diese Projekte fördern die Entwicklung von tiefen Ökosystemen wie Bitcoin, Ethereum, TRON, Arbitrum, Cosmos, Solana, Polygon und Polkadot, unterstützen Multi-Chain-Infrastruktur-Tools und Produkte und erforschen Anwendungsfälle in Web2 und Web3 in Multi-Chain-Ökosystemen.

Darüber hinaus hat HTX Ventures in Zusammenarbeit mit Princeton Blockchain Club (PBC) und TRON den ersten Hackathon organisiert, um die Integration von Blockchain, Wissenschaft und Innovation zu fördern und Investitionen und Projektinkubation kontinuierlich voranzutreiben, um die nächste Generation von Web3-Unternehmen zu fördern.

## 3. Strategische Partnerschaften

Im Jahr 2023 hat HTX strategische Partnerschaftsabkommen mit mehreren Institutionen in den Bereichen Sicherheit, Handelserlebnis, Technologieverbesserung und Zahlungsmethoden unterzeichnet. Insbesondere waren Partnerschaften im Handelserlebnis am umfangreichsten. Dazu gehören die enge Zusammenarbeit mit AICoin zur Integration des API-Handels, die enge Zusammenarbeit mit TradingView zur Bereitstellung einer effizienten und komfortablen digitalen Vermögenshandelserfahrung und die Zusammenarbeit mit CertiK zur Integration der Skynet-Sicherheitsbewertung in die Plattform.

# VIII. Markenveranstaltungen

## 1. Neupositionierung als HTX bei der 10. Jahrestagsparty von TOKEN2049

Im September 2023 fand die TOKEN2049, ein Top-Krypto-Event in Asien, in Singapur statt. HTX war als Platin-Sponsor eingeladen und veranstaltete eine Party, die gemeinsam von Web3-Giganten wie TRON, Enjin, SINOHOPE und Meta Era im renommierten Veranstaltungsort Marquee abgehalten wurde. Der aufregendste Moment des Abends war, als Justin Sun, ein Mitglied des Global Advisory Board von HTX, den neuen Namen der Börse HTX verkündete und den „X Prize“ zum 10. Jubiläum enthüllte.

HTX hat auch einen brandneuen Slogan – „Handel Sie nur auf HTX“. Mit der Neupositionierung als HTX wird die Börse strategisch die Globalisierung, die Entwicklung des Ökosystems, die Schaffung von Reichtum und die Sicherheit vorantreiben, die regulatorische Einhaltung und die Produktinnovation aktiv fördern und ihren ehrgeizigen Plan für das nächste Jahrzehnt in Angriff nehmen.

## 2. HTX ausgezeichnet als beste Krypto-Handelsplattform bei Blockchain Life 2023

Im Oktober 2023 fand der prominente Kryptogipfel Blockchain Life 2023 in Dubai statt, bei dem HTX die prestigeträchtige Rolle eines Platin-Sponsors und exklusiven Registrierungssponsors einnahm. KOLs mit über 1 Million Followern teilten HTX-Eventvideos auf Instagram, was weitreichende Aufmerksamkeit erregte.

Während des Gipfels wurde HTX als „Krypto-Börse des Jahres“ ausgezeichnet und Justin Sun, ein angesehenes Mitglied des Global Advisory Board von HTX und Gründer von TRON, erhielt den ehrwürdigen Titel „Crypto Entrepreneur of the Year“. Seit der Neupositionierung hat HTX erneut einen bedeutenden Eindruck auf der globalen Kryptobühne hinterlassen und einen wichtigen Branchenpreis erhalten. Dies unterstreicht die stärkere Position von HTX auf dem weltweiten Kryptomarkt und das Engagement, sich zu einem wichtigen Akteur bei der Förderung der globalen Entwicklung und Akzeptanz von Krypto zu entwickeln.

## 3. Debüt der digitalen Persona von Justin Sun auf der australischen Krypto-Konvention 2023

Im November 2023 feierte die virtuelle digitale Persona von Justin Sun Premiere auf der australischen Krypto-Konvention. Dieses Bild passt nahtlos zur technologischen Innovation von HTX und wird bei einer Reihe von Markenförderungskampagnen zusammenarbeiten. Das Debüt markiert die umfassenden Bemühungen von HTX in seiner Globalisierungsstrategie. Durch die Verbindung der virtuellen und realen Welten durch Innovation arbeitet HTX zusammen mit Justin Sun daran, ein Web3-Portal zu schaffen und sektorübergreifende Ansätze zur Förderung einer gesünderen Kryptowelt zu erforschen.

## 4. Fast 380.000 Teilnehmer in sechs Runden des Mars-Programms

Bisher hat HTX sechs Runden seines Mars-Programms durchgeführt und dabei sechs Kandidaten für die Weltraumreise ausgewählt. Diese Veranstaltungen lockten fast 380.000 Teilnehmer an, bei denen über 237.000 NFTs auf der Chain geprägt wurden und über 200.000 USDT als Belohnung verteilt wurden.

Der Einfluss des Programms in der Branche hat sich stetig erhöht und zieht auch Web3-Organisationen wie DWF Labs, Dogelon Mars (ELON) und HTX DAO an. Derzeit laufen Vorbereitungen für die siebte Runde. HTX plant, mit weiteren Partnern zusammenzuarbeiten, um die Integration von Kryptowährung und Weltraumunternehmen weiter zu erkunden und die unendlichen Möglichkeiten für Krypto-Anwendungen freizuschalten.

## 5. Würdigung der transformatorischen Kräfte bei der HTX Crypto Ecosystem Annual Gala 2024

Am 24. Januar 2024 fand die Preisverleihung zur HTX Crypto Ecosystem Annual Gala 2024 statt, um die einflussreichsten Personen, Projekte und Ereignisse zu ehren, die im Jahr 2023 einen nachhaltigen Einfluss auf die Kryptoindustrie hatten. Bei der Zeremonie wurden insgesamt Preise in Höhe von fast 35.000 USDT in $HTX verteilt und neun Hauptpreise verliehen. Diese Preise umfassen den Most Influential Event Award (Top 10), Concepts with the Greatest Market Potential Award (Top 10), den Most Influential Web3 Media Award (Top 10), den Most Popular Content Creator (Affiliate) Award (Top 100), den Most Popular Web 3 Social Media Influencer Award (Top 200), den Best Community Partner Collaboration Award, den Best Partner Award, den Top Client Excellence Award und den Top Trending Crypto Among Users Award (Top 10).

# Ausblick für 2024: Befreiung von der Zentralisierung für eine auf Menschen ausgerichtete Börse

Mit dem Beginn von 2024 setzt der Kryptomarkt seine Entwicklung fort und es zeichnet sich eine Verbesserung der allgemeinen wirtschaftlichen Situation und innovative Entwicklungen in der Kryptosphäre ab. Diese Trends deuten auf eine bevorstehende neue bullische Marktphase hin.

Während HTX sich dem HTX DAO-Ökosystem anschließt und der Kryptomarkt an Fahrt gewinnt, ist HTX bereit für einen Neustart und darauf ausgerichtet, sich mit dem Fokus auf „Community Governance“ und „Dezentralisierung“ von Einschränkungen zu befreien. Das Unternehmen hat eine stärkere Wettbewerbsposition demonstriert.

Die erwarteten Strategien von HTX umfassen:

– Fokussierung auf trendende Sektoren für die Schaffung von Reichtum: HTX wird die Entwicklung in Bezug auf Vermögensgröße und derivative Produkte nach der Genehmigung von Spot-Bitcoin-ETFs und regulatorischen Richtlinien in verschiedenen Ländern genau beobachten. Die Genehmigung bedeutet nicht nur die Regulierung von Bitcoin-Investitionen, sondern bietet auch vielfältige Möglichkeiten für HTX, mehr Assets aufzulisten und zu wachsen. Die Entwicklung des BTC-Ökosystems bleibt daher eine Priorität für HTX, insbesondere aufstrebende Protokolle jenseits des BRC-20 wie BRC-420, ARC-20, BTC L2-Lösungen (z.B. RGB-Smart Contracts und BitVM). Der Fortschritt und die Annahme dieser Technologien werden das BTC-Ökosystem weiter bereichern und den Markt mit dem bevorstehenden Halbierungsereignis anheizen.

– Optimismus über Web3-Projekte in Kombination mit KI: HTX bleibt zuversichtlich gegenüber Web3-Projekten in Verbindung mit KI sowie neuen Modellen, bei denen rein KI-Projekte Datenbeiträge durch Tokens anreizen. Die Integration von KI mit DeFi, Speicherlösungen und DePin wird dazu beitragen, neue Projektideen auf den Markt zu bringen. Dies zieht nicht nur Gelder aus dem Technologiesektor an, sondern injiziert auch neue Vitalität und Potenzial in den Kryptomarkt.

– Fortschritte im Ethereum-Ökosystem: Das Dencun Upgrade wird revolutionäre Verbesserungen für Ethereum mit sich bringen, indem es die Gasgebühren erheblich reduziert und die Verarbeitungskapazität des Netzwerks weiter verbessert. Dies wird das gesamte ETH-Ökosystem tiefgreifend beeinflussen. Fortschritte wie Layer 2-Sortierer, parallele EVM-Entwicklung und die Anwendung von ZK-Technologie machen Ethereum effizienter und skalierbarer. Diese Fortschritte stärken Ethereum und schaffen neue Chancen für Investoren und Entwickler. Daher wird HTX die Marktentwicklung nach dem Dencun Upgrade genau verfolgen und die Innovationen und das Wachstum, die es dem ETH-Ökosystem bringt, beobachten.

Zusammenfassend wird HTX im Jahr 2024 die Markttrends verfolgen, sich auf beliebte Sektoren konzentrieren und hochwertige Projekte auswählen, um den Benutzern eine vielfältige Auswahl an Möglichkeiten zur Schaffung von Reichtum zu bieten.

– Innovation und Upgrades in der Produkttechnologie: Unter Berücksichtigung der Handelserfahrung wird HTX sein Handelssystem weiter optimieren, Systemarchitekturen innovieren und Sicherheit und Durchsatzkapazität verbessern, um einen sicheren Handel zu gewährleisten. Gleichzeitig wird es die Copy-Trading-Produkte verbessern und Strategie-Handelstools erweitern, um die Effizienz und Bequemlichkeit im Futures-Handel zu erhöhen. Die Plattform wird weiterhin diverse, hochrentable Earn-Produkte anbieten und Online-/Offline-Benutzerschulungen durchführen, um den Benutzern zu helfen, Markt und Produkte besser zu verstehen. Darüber hinaus wird das Benutzererlebnis aus verschiedenen Aspekten wie Platform-Design und KOL-Befähigung verbessert, und es werden Risikomanagementmodelle aktualisiert, um die Sicherheit der Vermögenswerte zu gewährleisten.

– Diversifizierte Geschäfts-/Event-Ausweitung: HTX wird weiterhin sein Mars-Programm nutzen, um Partnerschaften auszubauen und dabei die Eventregeln zu optimieren und die Schwierigkeit zu reduzieren, um mehr Belohnungen für Benutzer zu bieten, die Mars-NFTs prägen. Darüber hinaus werden exklusive Vorteile für $HTX-Inhaber eingeführt, darunter unter anderem kostenlose Teilnahme an neuen Listing-Kampagnen wie PrimeVote und PrimePool, Staking für Belohnungen, flexible Produkte mit wettbewerbsfähiger APY, dreifache Rockets und Gebührenrabatte.

– Konforme, sichere und zuverlässige Abläufe: HTX plant in 2024 den Erhalt von drei Lizenzen, einschließlich einer europäischen MiCA-bezogenen Lizenz, einer FMP-Lizenz von Dubai und einer VASP-Lizenz der BVI. Darüber hinaus wird HTX sein Sicherheitssystem weiter stärken und potenziellen Bedrohungen effektiv begegnen, um die Sicherheit und Zuverlässigkeit der digitalen Vermögenswerte der Benutzer zu gewährleisten.

– Entwicklung eines reichen Ökosystems: HTX Ventures wird weiterhin die Web3-Infrastruktur- und Ökosystementwicklung vorantreiben, um die nächste Generation von Web3-Unternehmen zu unterstützen und zur Entwicklung des HTX-Ökosystems beizutragen. Darüber hinaus wird HTX Research mit Partnern zusammenarbeiten, um multidimensionale Marktfortbildung einzuführen, die die Integration von Web2 und Web3 fördert.

– Autonome Entwicklung der Community: Basierend auf HTX DAO wird HTX die Möglichkeit der Benutzerautonomie innerhalb der Community erkunden und den Informationsaustausch über verschiedene Kanäle erleichtern. Ziel ist es, ein selbstverwaltendes Ökosystem zu etablieren, das durch Reziprozität und gegenseitigen Nutzen zwischen Plattform- und Projektteams sowie KOLs und Benutzern gekennzeichnet ist. Indem die Weisheit und die Kraft der Community genutzt werden, ist HTX DAO bestrebt, HTX in eine wirklich auf Menschen ausgerichtete Börse zu verwandeln. Gleichzeitig wird HTX weltweit Offline-Community-Veranstaltungen organisieren und eine sichtbare, greifbare, benutzerfreundliche und wertvolle Community für Kryptobenutzer schaffen.

– Globale Markenstrategie: Mit „Building the Metaverse Free Port“ als langfr



Quelle: HTX Blog