Unverändertes Rekordwachstum von Immutable und Einführung von zkEVM fördern Dominanz auf Layer 2


Daily Top Performer: Stacks (STX)

Der SPX-Index liegt 0,96% im Plus, nachdem Verluste durch einen besorgniserregenden Inflationsbericht entstanden waren. Analysten stellen fest, dass trotz Inflations- und Zinsproblemen weiterhin eine starke wirtschaftliche Aktivität die Gewinne unterstützt. Der breitere Kryptowährungsmarkt ist im Aufwind, mit Bitcoin und Ether, die in den letzten 24 Stunden um 4,63% bzw. 5,65% gestiegen sind.

Unverändertes Rekordwachstum von Immutable und Einführung von zkEVM fördern Dominanz auf Layer 2 L5KUg8gdDSJIvsS9Z7T523ym utH2Hqy2EZ73gLmNs7esficePtShc3mI8Q g6YH iddjle3adXtPGw3XceL UZIXHs40C gZqNHJzmShjLJ5d9s5Mc80DXxPiDalO9hz6fI9tgXMiACQ6 t5YN0Rjo

Der heutige Top-Performer ist STX, der um 23,7% gestiegen ist, nachdem es von Grayscale für die Revolutionierung von Bitcoin mit voll ausdrucksstarken Smart Contracts anerkannt wurde.

Stacks (STX), gestartet im Januar 2021, erweitert Bitcoin um Smart Contracts und dezentrale Apps als Layer-1-Lösung. Das Ziel ist die Dezentralisierung des Internets und die Verringerung der Dominanz großer Technologieunternehmen. Es nutzt die Sicherheit von Bitcoin, um sein Ökosystem zu unterstützen und ermöglicht die Erstellung modularer dApps. Aus diesem Grund wird Stacks von Benutzern und Entwicklern als Bitcoin L2 bezeichnet, da es ein leicht verständliches Konzept ist. Zuletzt wurde Stacks für die Einführung voll ausdrucksstarker Smart Contracts für Bitcoin anerkannt, wie im Bericht „2024 Halving: This Time It’s Actually Different“ von Michael Zhao, einem Forscher bei Grayscale, hervorgehoben.

Schau dir die neuesten Preise, Charts und Daten von STXUSDT Perp und STX/USDT Spot an!

Talk of the Town:

Unverändertes Rekordwachstum von Immutable und Einführung von zkEVM fördern Dominanz auf Layer 2 gOx8MiusrGV iLGTsBum

Immutable hat sich als führendes Ethereum Layer 2-Netzwerk etabliert und konzentriert sich auf GameFi und NFTs. Es verzeichnete das höchste Wachstum beim gesperrten Gesamtwert (TVL) und sein IMX-Token gehört zu den Top-Performern am Kryptowährungsmarkt in der vergangenen Woche. Der TVL stieg um 27% auf einen Rekordwert von 271 Millionen US-Dollar und der IMX-Token legte um 33,6% zu, was ihn zur fünftbesten Kryptowährung mit einer Marktkapitalisierung von 3,93 Milliarden US-Dollar macht. Dieses Wachstum fällt mit dem Early-Access-Mainnet-Launch von Immutable zkEVM zusammen, einer neuen rollup-Technologie, die sich auf Spiele konzentriert und die Leistung verbessert sowie Ethereum Virtual Machine Smart Contracts unterstützt. Dadurch wird der Code-Portierung für Entwickler erleichtert. Trotz der Einführung der neuen Technologie zeigt das ursprüngliche Immutable-Netzwerk weiterhin ein starkes Wachstum, beherbergt über 220 Web3-Spiele und unterhält Partnerschaften mit großen Unternehmen wie Ubisoft und Amazon.

Schau dir die neuesten Preise, Charts und Daten von IMXUSDT Perp und IMX/USDT Spot an!

Macro Events to Watch:

Datum Bericht Vorheriges Ergebnis
Do, 15. Feb. Einzelhandelsumsätze Monatsvergleich 0,6%

Die Einzelhandelsumsätze in den USA stiegen im Dezember 2023 um 0,6%, was die Prognosen übertraf und den größten Anstieg in drei Monaten markierte. Dies war größtenteils auf den Verkauf von Autos zurückzuführen. Während die Umsätze in Bereichen wie Einzelhändlern ohne Filialen und Kleidung zunahmen, wurden Rückgänge im Gesundheitswesen, an Tankstellen und in der Möbelindustrie festgestellt. Die Kernumsätze legten um 0,8% zu, den höchsten Stand seit Juli, und insgesamt gab es für das Jahr 2023 einen unkorrigierten Anstieg von 3,2%.

Airdrop to Watch:

Unverändertes Rekordwachstum von Immutable und Einführung von zkEVM fördern Dominanz auf Layer 2 IUqJD4DH mxIYl7oCmdBuwZ4zXrgSJZcSy

MilkyWay führt mPoints ein, was zu einem signifikanten Airdrop mit dem Namen MassDrop führt, der frühe Unterstützer im Modular-Ökosystem belohnt. Dieses Liquid Staking-Protokoll für Celestia umgeht die traditionelle Sperrfrist und hat schnell mehr als 43 Millionen US-Dollar TVL angesammelt. Benutzer verdienen mPoints, indem sie milkTIA halten oder sich an DeFi-Aktivitäten beteiligen. Pläne für den Start des MILK-Token im ersten Halbjahr 2024 sind ebenfalls vorhanden. Das Belohnungssystem soll mit zukünftigen Versionen erweitert werden und Feedback sowie neue Verdienstkategorien einbeziehen. mPoints werden über eine Echtzeit-Rangliste verfolgt, wobei die Initiative eine aktive Community-Einbindung und Transparenz betont.



Quelle: Bybit Blog